Seite auswählen

Heimathafen

Reisen, fotografieren, kreiieren und die Arbeit an Kundenprojekten zu verbinden war schon immer ein  Traum von mir. So reise ich mit Rucksack, Kamera und Macbook und lasse mich auf meinen Trips intuitiv treiben.

Hier blogge ich rund um diese Themen, wenn ich unterwegs bin. Die erste komplette Reise in dieser Form war Thailand 2016. Jetzt, im Januar 2020 bin ich in Vietnam unterwegs. Der Trip beginnt in Ho Chi Minh City am 15.1.2020. 4 Wochen später fliege ich von Hanoi zurück nach München. Dazwischen wird alles vor Ort organisiert. Geplant ist die Strecke mit dem Zug zurück zu legen und sich das Land auf kleineren Etappen anzusehen.

Ich halte Euch  auf dem laufenden und es gibt natürlich viele Fotos….. Danke für´s vorbeischauen! Ich freue mich riesig, auch von Euch Kommentare zu lesen. 

Über den Wolkenpass mit dem Zug von Da Nang in die alte Kaiserstadt Hue

Hoi An - Time to say „Good bye“Die Strecke von Da Nang nach Hue über den Wolkenpass soll eine der schönsten in Vietnam sein. Nach 9 Tagen in Hoi An freuten wir uns sehr darauf. Unsere Vermieter aus der wunderbaren Golden Rice Villa haben uns am letzten Abend noch zum...

Lady Buddha – Watermountain

Funky Monkey und nachts durch die Reisfelder radeln…. Hoi An ist so zauberhaft, wir konnten uns noch nicht trennen und haben deshalb in unserer Villa noch 3 zusätzliche Nächte gebucht. Wir hatten Glück und es war problemlos möglich. Hach, noch 3 Tage mehr Altstadt,...

Hoi An – Märchenhafte Kulissen, Seide und Historie

Nightlife in Nha Trang Den Strand von Nha Trang und unser schönes Hotel mit Pool auf dem Dach haben wir sehr genossen. Sigi und Alfons haben wir auch noch einmal getroffen und lecker zusammen gespeist. Vorbei am Brauhaus, das einen ziemlich westlichen Standard hat...

Tet-Fest in Nha Trang

Schlafbus von Ho Chi Minh City nach Nha Trang Mit einer Verzögerung von ca. 30 Minuten konnten wir nach den Aufregungen, die in der vorherigen Story beschrieben sind, endlich aufbrechen. Eigentlich wollte uns der Travel-Cowboy ja um 8.00 Uhr in einen Bus setzen. Für...

wenn uns das Reisebüro nicht vermittelt hätte …. Das Abenteuerlevel wird erhöht…

Ich habe keine Ahnung, wo ich bin, ich sitze hinten auf einem Motorrad drauf, wir sind auf dem Highway, der Fahrer spricht kein Englisch und wir sind in eine Polizeikontrolle geraten. Paß habe ich keinen dabei.

Wie? Grilled Field Mouse – Unterwegs auf dem Mekong im GrenzGebiet zu Kambodscha

DER WEG IST DAS ZIEL Es ist viel verlangt, um 8.00 Uhr frisch, fröhlich frei und möglichst gut gelaunt vor dem Travelbüro zu stehen, aber wir geben unser Bestes. Für eine Nachteule wie mich eine Herausforderung. Noch mal schnell zurück laufen, und ein letztes Mal...

Vietnam is Calling

Vietnam is calling Nach der letzten Asienreise nach Thailand, die auch hier im Blog zu finden ist, sehnte sich mein Herz wieder danach auf eine Entdeckungstour zu gehen und meinen virtuellen Schreibtisch in die Sonne zu stellen. Schon vor einem Jahr wollte ich...

Bangkog – alte Liebe und neue Abenteuer

Von der puren, wilden Natur zurück in die pulsierende Großstadt Der Khao Sok Nationalpark in der Provinz Surat Thani liegt von Bangkog mit dem Bus ca. 12 Stunden entfernt. Es gäbe auch die Möglichkeit zu fliegen, wenn man keine Lust auf eine so ausgedehnte Busfahrt...

Dschungeltrekking – Höhlenabenteuer bei Spinnen, Fledermäusen und Fröschen

Sunrise! Am frühen Morgen schon mit dem Longboat unterwegs zu sein und den neuen Tag mit einem Sonnenaufgang am See zu begrüßen, ist ein sagenhaftes Erlebnis. Anders als am Abend zuvor war die Landschaft nun in einen zarten Dunst und gedämpfte Farben gehüllt. Die...

Listen to the Jungle!

Mein Abenteurerherz wollte sich nach all den Stränden noch einmal auf die Suche nach etwas ganz anderem machen. In Koh Phangan hatte ich eine Begegnung mit einer Frau, die meinte, wenn ich in der Gegend bin, wäre es fast eine Pflicht den Khao Sok Nationalpark und dort...
Lady Buddha – Watermountain

Lady Buddha – Watermountain

Funky Monkey und nachts durch die Reisfelder radeln…. Hoi An ist so zauberhaft, wir konnten uns noch nicht trennen und haben deshalb in unserer Villa noch 3 zusätzliche Nächte gebucht. Wir hatten Glück und es war problemlos möglich. Hach, noch 3 Tage mehr Altstadt,...

Hoi An – Märchenhafte Kulissen, Seide und Historie

Hoi An – Märchenhafte Kulissen, Seide und Historie

Nightlife in Nha Trang Den Strand von Nha Trang und unser schönes Hotel mit Pool auf dem Dach haben wir sehr genossen. Sigi und Alfons haben wir auch noch einmal getroffen und lecker zusammen gespeist. Vorbei am Brauhaus, das einen ziemlich westlichen Standard hat...

Tet-Fest in Nha Trang

Tet-Fest in Nha Trang

Schlafbus von Ho Chi Minh City nach Nha Trang Mit einer Verzögerung von ca. 30 Minuten konnten wir nach den Aufregungen, die in der vorherigen Story beschrieben sind, endlich aufbrechen. Eigentlich wollte uns der Travel-Cowboy ja um 8.00 Uhr in einen Bus setzen. Für...

Vietnam is Calling

Vietnam is Calling

Vietnam is calling Nach der letzten Asienreise nach Thailand, die auch hier im Blog zu finden ist, sehnte sich mein Herz wieder danach auf eine Entdeckungstour zu gehen und meinen virtuellen Schreibtisch in die Sonne zu stellen. Schon vor einem Jahr wollte ich...

Abonennten

vielen Dank für das Abonnement!

Schließe dich 27 anderen Abonnenten an

4 Bemerkungen

  1. I love what you guys tend to be up too. Such clever work and exposure!
    Keep up the very good works guys I’ve added you
    guys to my own blogroll.

  2. Greetings! Very useful advice in this particular article!
    It is the little changes that will make the biggest changes.
    Many thanks for sharing!

  3. Hi! Someone in my Myspace group shared this website with us so I came

  4. Thank’s great post.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ja, informiere mich über Neuigkeiten

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 27 anderen Abonnenten an

Wer schreibt hier?

Für längere Zeit zu Reisen und dabei Leben, Fotografie, Grafik und Realisierung von Internetprojekten zu verbinden war schon immer ein Traum von mir.
Da dieser Blog komplett während der Reisen entsteht, stellt er soviel wie mein virtuelles Wohnzimmer dar. Ich lade Euch herzlichst ein, mich dabei zu begleiten – nehmt doch auf der Online-Couch Platz ;-).
Wir lesen uns :-).

Monika Vitzthum

Fotografie – Grafik – Internetprojekte
www.simsalamedia.de

%d Bloggern gefällt das: